Qualitätssicherung (KAM & Kwalibo)

QUALITÄT – ARBEITSSCHUTZ – UMWELT

Kurstjens setzt sich kontinuierlich für eine Verbesserung der eigenen Betriebsprozesse und Umweltleistungen ein. Sehr wichtig sind dabei umfassende Sicherheit in den Betriebsabläufen und damit verbunden die Sicherstellung der Gesundheit und des Wohlbefindens seiner Mitarbeiter und Dritter. Kurstjens ist auf der Grundlage der Qualitätsnorm ISO 9001, der Umweltmanagementnorm ISO 14001 und des Arbeitsschutzmanagementsystems VCA** (SCC**) zertifiziert. Daneben liegt Kurstjens auf der 3. Stufe der CO2-Leistungsskala der niederländischen Stiftung SKAO für klimafreundliche Auftragsvergabe und Unternehmensführung.

KWALIBO
Kurstjens ist auf der Grundlage des niederländisches Prozesszertifikats BRL SIKB 7500 und des Protokolls 7510 für die Ex-situ-Reinigung von Böden und Baggergut und auf der Grundlage des Prozesszertifikats BRL SIKB 7000 und des Protokolls 7003 für die Durchführung von Bodensanierungen zertifiziert. Für beide Prozesse wurde auch von der Agentschap NL, einer Agentur des niederländischen Wirtschaftsministeriums für Nachhaltigkeit, Innovation und Außenhandel, eine Zulassung erteilt. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website www.rwsleefomgeving.nl/organisatie/bodemplus.

Aufgrund des niederländischen Vergabegesetzes können öffentliche Auftraggeber zum Nachweis neben der Eigenbescheinigung eine Unbedenklichkeitserklärung des Justizministeriums („Gedragsverklaring aanbesteden”) verlangen. Diese Erklärung können Sie unten herunterladen.